Kettenverschluss selber machen

Ihr könnt euch euren Kettenverschluss selber machen mit Dingen die ihr zuhause habt. So müsst ihr nicht extra einen kaufen. Meine Anleitungen haben alle den Hintergrund des Recycling und sind somit besonders nachhaltig. Ich zeige euch gern drei verschiedene Varianten des „Kettenverschluss selber machens“ auf ökologische Art und Weise. Es erinnert euch bestimmt ein bisschen an MacGyver, falls ihr die Serie noch kennt:) Ich habe sie so gern geguckt ;D Und zwar zeige ich euch einmal wie man einen Kettenverschluss selber machen kann aus einer selbstgemachten Perle und einer Schlaufe, wie ihr einen Kettenverschluss selber macht aus einem Stück Draht, dass ihr zu 100% im Haushalt habt oder wenn ihr es unkompliziert mögt, zeige ich euch außerdem wie ihr einen Kettenverschluss selber machen könnt und zwar aus einem BH, den ihr nicht mehr braucht.

Kettenverschluss selber machen mit selbstgemachter Perle

Kettenanhänger selber mchen aus einer selbstgemachten Perle und einer Schlaufe

Kettenanhänger selber mchen aus einer selbstgemachten Perle und einer Schlaufe

Eine einfache Möglichkeit wie ihr einen recycelten Kettenverschluss selber machen könnt, ist eine Schlaufe und eine Perle an beiden Kettenenden zu Knoten. Das ist ganz leicht und das Material dafür habt ihr mit einer sehr großen Wahrscheinlichkeit auch im Haus. 😉 Nehmt einfach das innere Pappteil einer WC- Rolle, schneidet sie längs auf und schneidet eine 1 cm breite Raute daraus. Bestreicht den spitzen Papierstreifen mit Bastelleim, der transparent trocknen sollte, ein und rollt die Perle für den selbstgemachten Kettenverschluss vom dicken Ende zur Spitze ein. Am Ende könnt ihr sie noch bemalten oder auch so lassen. Wichtig ist, dass ihr eure Perle am Schluss mit einem Hauch Decoupagelack lackiert. Nur so könnt ihr einen regenfesten Kettenverschluss selber machen.

Kettenverschluss selber machen mit recyceltem Draht

Eine andere Art und Weise wie ihr euren Kettenverschluss selber machen könnt, ist Draht zu nehmen z.B. von einer ausgedienten IKEA Stehlampe oder einem Papierlampenschirm. Und alle die so eine Lampe haben, die wissen wie ich, dass diese Lampen etwas empfindlich sein können. Also wenn eure Papierlampe vor kurzem z.B. von einer Katze zerstört wurde, weil diese eine Motte darin gejagt hat. Tja, dann wisst ihr was ich meine. Der Draht eignet sich hervorragend um ihn zu Recyceln. Wie ihr einen eigenen Lampenschirm nähen könnt, erfahrt ihr übringens in meiner Anleitung dazu.

Dazu befreit ihr ihn erst einmal aus der Lampe. Eine gewöhnliche Flachzange, kann dabei helfen. Diese nehmt ihr später auch um euch euren Verschluss selber zu machen.

Wenn ihr die Lampe von dem Papier befreit habt, knipst ihr ein Stück davon ab und formt an den Enden eine geschlossene und eine offene Schlaufe. So könnt ihr euch in wenigen Minuten euren Kettenverschluss selber machen und das nur mit Draht. Draht gibt es übrigens auch in Verschlüssen die in Supermärkten z.B. an Toastverpackungen sind. Diesen könnt ihr auch nehmen zum Kettenverschluss selber machen.

Kettenverschluss selber machen aus Verpackungsverschluss

Kettenverschluss selber machen aus Verpackungsverschluss

Schneidet das Plastik darum einfach mit der Schere weg und schwupps, kommen zweit stabile Drähte zum Vorschein.

Zwei Drähte fur euren selbstgemachten Kettenverschluss

Zwei Drähte fur euren selbstgemachten Kettenverschluss

Perfekt für beide Enden eines selbstgemachten Recycling Kettenverschluss.

Zangen mit denen es leichter fällt den Kettenverschluss selbst zu machen

Zangen mit denen es leichter fällt den Kettenverschluss selbst zu machen

Draht in der Mitte biegen

Draht in der Mitte biegen

Für den selbstgemachten Kettenverschluss biegt ihr eine Schlaufe

Für den selbstgemachten Kettenverschluss biegt ihr eine Schlaufe

Überkreuzt die beiden Enden

Überkreuzt die beiden Enden

biegt auf der anderen Seite noch eine Schlaufe

biegt auf der anderen Seite noch eine Schlaufe

IMG_3081 IMG_3082

den anderen Draht biegt ihr zu einem Häckchen als Gegenstüvk für den selbstgemachten Kettenverschluss

den anderen Draht biegt ihr zu einem Häckchen als Gegenstüvk für den selbstgemachten Kettenverschluss

IMG_3084IMG_3085

Kettenverschluss selber machen aus BH- Häkchen

Diese Recycling Methode um einen Kettenverschluss selbst zu machen, mag ich besonders gern. Sie geht nämlich am schnellsten, ist meiner Meinung nach die einfachste Variante, sie ist schön dezent und die Wahrscheinlichkeit, dass ihr das Material dazu zu hause habt, ist auch sehr hoch. Denn einen alten BH, den ihr eh nicht mehr anzieht, habt ihr bestimmt zum Aussortieren.

Kettenverschluss selber machen aus einem BH

Kettenverschluss selber machen aus einem BH

IMG_3029

Die sind mit einer kleinen Schere in nullkommanix da heraus geschnitten und den Rest könnt ihr dann wegwerfen oder es fällt euch dazu gleich etwas ein, dass ihr daraus machen könnt. Die BH- Träger sind bestimmt für etwas zu gebrauchen. Mir fällt jetzt spontan ein selbstgemachter Gummizug dazu ein. Und wenn ich länger nachdenke, sind auch die runden Metallösen und die eckigen Plastikdinger für etwas zu gebrauchen.

Aber jetzt zurück zum Kettenanhänger selber machen. Die Häkchen haben jeweils zwei Ösen. Nehmt euren Schmuckgarn doppelt und knotet ihn beide Enden an den Ösen fest. So ist das „Kettenverschluss selber machen“ doch wirklich mehr als leicht, oder was sagt ihr?