Der Feuerbaum

von Lilia Van De Paardebloem


Einst träumte ich,
ich sei ein Feuerbaum.

Rote feurige Blätter säumten mein Haupt im Traum.
Sie wuchsen an meinen Ästen,
sie waren mein Laub.

Loderten hell,
um uns der Staub.

Feinste Staubkörnchen flogen im Licht.
Eiserne Früchte zierten mein Gesicht.

Die Flammen loderten immer heißer und heller, schneller und schneller –
auf ihrem flammenden Höhepunkt.

Bis die Früchte schmolzen
und reif zu Boden rollten.

Upcycled Art - Upcycling Kunst, Upcycling Berlin, Upcycling Workshop, LiliaVanUpcycling

Upcycling Fotokunst – Der Feuerbaum (aus upgecycelten Materialien wie Teelichtern, einem altem T-Shirt und gesammeltem Laub auf Jeans)

 

 

Advertisements

Recycling Kette zu verschenken im Oktober

Recycling Kette zu verschenken im Oktober

Recycling Kette zu verschenken im Oktober

In diesem Monat verschenke ich diese Recycling Kette in den Farben des Herbstes.

Gefällt dir diese Recycling Kette?

Dann hinterlasse einfach bis zum 30. Oktober 2015 einen Kommentar unterhalb dieses Artikels oder auf Facebook. Am 31. Oktober entscheide ich dann, wem ich diese Kette aus meiner Recycling Schmuck Kollektion schenke. Die Versandkosten übernehme ich.

Viele Grüße aus meiner Wohnzimmerwerkstatt

Lilia Van de Paardebloem

Hallo,

ich bin Lilia van de Paardebloem und werde auf diesem Blog meine ReUpcycling Designideen mit euch teilen und euch zeigen, wie man aus so allerlei ausgedienten Dingen echte Designerstücke zaubert.

Ich freue mich darauf und hoffe, euch gefällt’s.

Viele Grüße
Lilia van de Paardebloem

Der Gedanke

 Lilia van de Paardebloem

Du bist so zart, so dünn, so weich,

doch dann gedeihst du, weil ich dir zuhöre, dich halte.

Dann bist du groß und stark und du bleibst,

nun bist du Teil eines Ganzen“

Upcycling DiY Federtasche

Upcycling/Recycling Federtasche aus einem Kartoffelnetz

Upcycling/Recycling Federtasche aus einem Kartoffelnetz

In diesem Artikel zeige ich euch, wie man eine Upcycling DiY Federtasche in 20 Minuten zaubert. Alles was ihr dafür an Materialien braucht, ist ein Kartoffelnetz und einen Reißverschluss (20 cm). Wenn ihr keinen Reißverschluss zuhause habt, gibt es noch andere Möglichkeiten um einen Verschluss für das Mäppchen zu zaubern. Aus Knopfschlaufen, einem Klettverschluss, Bändchen, je nach dem was ihr zuhause habt. Ich zeige euch hier jedoch nur, wie man das Upcycling DiY Federtäschchen mit einem Reißverschluss näht. Außerdem braucht ihr noch eine Nähmaschine, Garn, eine Schere und zum Abmessen einen Briefumschlag. Der von der Sorte die ihr von Behörden zugeschickt bekommt. Die länglichen. Und das ist alles, was ihr für mein Upcycling DiY Federmäppchen braucht.

Upcycling DiY Federtasche/ Zurechtschneiden:

Zuerst schneidet ihr das Kartoffelnetz oben und unten knapp an der Kante, wo es zusammengehalten wird, ab.

Upcycling DiY Federtasche 001 Upcycling DiY Federtasche 002

Danach trennt ihr die Produktetiketten von dem Netz. Achtet dabei darauf, dass ihr so sparsam wie möglich drum herum schneidet, damit ihr genug Material für die Upcycling DiY Federtasche habt.

Upcycling DiY Federtasche 003 Upcycling DiY Federtasche 005 Upcycling DiY Federtasche 006

Wenn ihr die Etiketten weggeschnitten habt, habt ihr zwei Teile. Diese legt ihr aufeinander, den Briefumschlag darauf und beschwert das Ganze, damit ihr ohne Verrutschungsgefahr mit 1 Zentimeter Nahtzugabe um den Briefumschlag herum schneiden könnt.

Upcycling DiY Federtasche 008 Upcycling DiY Federtasche 010

Upcycling DiY Federtasche/Nähen:

Wenn ihr das Federtäschchen mit einem Reißverschluss nähen wollt, steckt ihn sicherheitshalber vorher fest, damit nichts verrutschen kann.

Upcycling DiY Federtasche 012 Upcycling DiY Federtasche 013

Danach stellt ihr eure Nadel auf 0,5 mm und los geht’s. Näht den Reißverschluss (richtig herum) auf das Kartoffelnetz auf. Ich nähe diesen immer 2 Mal fest, zum einen weil es besser aussieht und zum anderen, weil „Doppelt“ natürlich besser „Hält“. Dazu schlage ich das Kartoffelnetz über die Naht, die ich zuerst genäht habe und gehe noch einmal drüber.

Upcycling DiY Federtasche 014 Upcycling DiY Federtasche 017

Wenn der Reißverschluss an beiden Teilen des Kartoffelnetzes angenäht ist, kommt die Rundumrandung, damit daraus auch ein Täschchen werden kann. Dazu stellt ihr die Nadel auf 0.75 mm und näht einmal herum. Auf rechts drehen und schon haltet ihr euer erstes Upcycling DiY Federtäschchen in den Händen.

Upcycling DiY Federtasche 020 Upcycling DiY Federtasche 021

Upcycling Ideen

Upcycling Federtasche aus Kartoffelnetz.

Upcycling Federtasche aus Kartoffelnetz. Wenn ihr wissen wollt, wie ihr so eine Federtasche selbst nähen könnt, klickt auf das Bild.

Upcycling Schlüsselbrett aus einem ausgedienten Lattenrost, Zeitungspapier, Gardinenringehaltern Sternperlen und Fliegenpilzen aus meiner Schatzkiste.

Upcycling Schlüsselbrett aus einem ausgedienten Lattenrost, Zeitungspapier, Gardinenringehaltern Sternperlen und Fliegenpilzen aus meiner Schatzkiste.

Upcycling Schlüsselbretthaken aus Zeitungspapier, Sternperlen und einem Gardinenringhalter als Schlüsselhaken.

Upcycling Schlüsselbretthaken aus Zeitungspapier, Sternperlen und einem Gardinenringhalter als Schlüsselhaken.

Upcycling Kette aus Kosmetiktubendeckel.

Upcycling Kette aus Kosmetiktubendeckel.

Ziegenleder Brosche aus einer Lederprobe recycelt.

Ziegenleder Brosche aus einer Lederprobe recycelt.

Schlauchschal selbst genäht aus einer Recycling Wolldecke.

Schlauchschal selbst genäht aus einer Recycling Wolldecke.

Upcycling Kette "Anker in Stockholm" aus Kosmetiktubendeckel.

Upcycling Kette „Anker in Stockholm“ aus Kosmetiktubendeckel.

Ich habe viele Upcycling Ideen, die ich gerne mit euch teile. Dabei wünsche ich mir, dass euch meine Kreationen die ich aus ausgedienten Dingen und Verpackungsmaterial herstelle, begeistern, inspirieren und im allerbesten Fall, einige Menschen zum Umdenken animieren. Denn das Besondere an meiner Variante des Upcycling ist der fließende Übergang zum Recycling. Das trägt mit sich, dass man sich zur Umsetzung meiner Upcycling Ideen keine Gedanken zu machen braucht, wo man die Materialien dazu herbekommt. Sie befinden sich nämlich meist direkt vor unserer Nase und sind z.B. in jedem Haushalt vorhanden. Darum nenne ich meine Kreationen auch eher ReUpcycling, denn sie sind wie gesagt ein Mix aus Recycling und Upcycling. Allein, wenn ich den Kühlschrank öffne oder Koche, komme ich immer wieder auf neue ReUpcycling Ideen, die auch wirklich schön werden und tragbar sind.

ReUpcycling Ideen aus Lebensmittelverpackungen

Da ich selbst ein sehr großer Fan von Schmuck und Accessoires bin, sind die meisten meiner Upcycling Ideen auch Schmuckstücke und auch Accessoires wie Schals, Taschen, usw. Aber einschränken würde ich mich auch nicht so gerne, denn vielleicht mache ich irgendwann auch noch einmal Mode in dieser Richtung. Wer weiß das schon.

Die meisten meiner ReUpcycling Ideen sind aufgebaut auf Zeitungspapier, Tertapaks wie Milchtüten oder Saftverpackungen und Plasikflaschen. Dazu kommen auch oft kleine Details aus dem Upcyclingbereich, wie Lederreste von einem alten Gürtel, Knöpfe aus Omas Knopfsammlung und andere Dinge, die ich finde, geschenkt bekomme oder sammle.

ReUpcycling ist die Zukunft

Ich behaupte, dass man aus allem etwas zaubern kann, was schön ist und Kultcharakter erlangen kann. Wenn ihr also Inspiration zum Thema „Upcycling Ideen“ sucht, folgt meinem Blog, auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Lampenschirm nähen

Vor einiger Zeit hat meine Katze den Lampenschirm meiner Stehlampe vollkommen zerstört. Sie hat ein kleines Tier darin entdeckt und ratsch war der Lampenschirm aus Papier hin.

Da die Lampe sonst noch voll funktionstüchtig war, fande ich es zu schade sie wegzuwerfen und habe einen neuen Lampenschirm dafür genäht.

Wenn ihr gerne wissen wollt, wie ich das gemacht habe und/oder euer Lampenschirm ein ähnliches Schicksal hinter sich hat, klickt auf den folgenden Link und ihr könnt es mir nachtun:
Lampenschirm selber nähen

S1180011

Viel Spaß dabei

Eure Lilia