die Schwalbe im Sturm

schwalbe im sturmDraußen tobt der Wind schon seit gestern Nacht, so dass die Bäume sich unentwegt biegen und die Blätter strömend rauschen.

Eine Gänsehaut kriecht über meinen ganzen Körper. Der Schein der Kerzen -gestern Nacht- hat mich wieder daran erinnert, dass ich aufhören wollte zu vermissen. (weiter lesen)